Die Löwen brüllen – Five Lions startet als unabhängiger Abfüller mit Whisky-Abonnements 

Five Lions heißt die neue Entwicklung auf dem Whiskymarkt und versucht eine Lücke zu füllen: Abonnements von Whiskyproben, ohne jedoch einfach nur bekannte Standards umzufüllen, es handelt sich dabei um eigens abgefüllte Single Casks.

Foto: Five Lions

Der Name „Five Lions“ steht dabei für die fünf Whiskyregionen – die Abos gibt es in verschiedenen Umfangsgrößen und Optionen, darunter als monatliche oder quartalsweise Lieferung. Zu den 4-6 Proben (je 5cl) werden Informationen zu den Brennereien und Abfüllungen sowie Tastingnotes geliefert. Abgefüllt werden soll überwiegend in Fassstärke, mindestens jedoch mit einer Trinkstärke von 46% alc. Im Handel werden die Abfüllungen nicht erhältlich sein, die Bezieher können nach Verkostung ihre Favoriten im Online-Shop nachkaufen.

Ab sofort sind die Abos verfügbar, die Vorverträge mit Brokern und Brennereien sind alle fertig. Los geht es jedoch erst, wenn 80% der limitierten Abonnements vergeben sind, dann beginnt die Abfüllung der Fässer.

Einerseits eine spannende Entwicklung, andererseits muss sich „Five Lions“ auch erst beweisen und auch auf lange Sicht qualitativ hochwertige Fässer am Markt einkaufen.

Mehr Informationen auf: www.five-lions.de

 

PS: Five Lions stellt sich der Prüfung - Tastingnotes werden hier demnächst veröffentlicht.

Review Tormore

Review Clynelish