Ayrer's Bourbon Barrel Aged, 51% alc. Originalabfüllung
Brennerei: Hausbrauerei Altstadthof
Ausbau: Ex-Bourbonfass (Barrel)
Region: Bayern, Deutschland

Besonderheit: dreifach destilliert, Bio-Zertifikat

Nase: Äpfel, frische Äpfel. Dazu Birnen und Vanille, Toffee und Honig. Trotz der Stärke kein Alkohol in der Nase, was mich sehr überrascht. Dahinter erscheinen Malz und der Geruch von einem Roggenfeld kurz vor der Ernte, insgesamt jedoch sehr zart und mild.

Gaumen: Da kommen Jugend und Alkohol durch. Die Fruchtnoten sind kräftig und leicht süß, der Whisky wirkt aber scharf und pfeffrig, schwarzer Pfeffer breitet sich sehr stark aus, dazu Gewürznelken, vielleicht etwas Salmiak. Bitterkaramell und auch schon etwas Eiche.

Abgang: Lang und trocken, gärendes Obst und etwas Eiche, dazu Chili und Pfeffer. Wärmt bis in den Magen.

Fazit: Nase und Gaumen sind für sich sehr interessant, allerdings passen beide auch nicht ganz zueinander, der Abgang tendiert zum Gaumen. Der Whisky ist gut für jene, die Kanten mögen.

81/100 Punkte (verkostet 2015)
Ich danke der Hausbrauerei Altstadthof für Probe und Foto