Gilors Single Malt, 4 Jahre, Islay Cask Finish, Originalabfüllung, 43% alc.
Brennerei: Obsthof am Berg
Ausbau: 1 Jahr in neuer amerikanischer Weißeiche und anschließend 3 Jahre im Ex-Islay-Fass
Region: Hessen, Deutschland

Nase: Torfrauch und Malz im Antritt, daneben Eichenholz und eine leichte Würze. Der Rauch erinnert an Schinken und wirkt leicht süß, Honig und Vanille. Entfernt etwas frische Zigarrenasche.

Gaumen: Cremig und im ersten Antritt mild, benötigt Zeit im Mund. Es entwickelt sich Torfrauch, deutlich phenolischer als in der Nase, etwas malzig mit Jod.

Abgang: Lang aber nicht zu kräftig, Asche, Phenol und Jod. Dazu Malzzucker.

Fazit: Leicht rauchig mit schönem Profil - hier haben wir eine richtig gute Fasskombination. Bravo!

87/100 Punkte (verkostet 2015)
Ich danke der Brennerei für die Probe!