Senft Whisky 2009-2013, 3 Jahre, Originalabfüllung, 42% alc.
Brennerei: Edelbrände Senft
Ausbau: Amerikanische Weißeiche
Region: Baden-Württemberg, Deutschland 


Nase: Mürbe Fruchtaromen, welche in Vanille und etwas Honig eingebunden sind. Äpfel, Bananen und etwas Milchschokolade. Daneben wirken Kräuter, insgesamt hinterlässt der Whisky aber einen süßen Eindruck.

Gaumen: Malz, sehr starke Malznote, eine leichte alkoholische Schärfe (die Jugend), dennoch aber ein seidiges Mundgefühl. Heidearomen, Waldhonig, Vanille. Weniger Frucht als in der Nase, das Malz prägt den Gaumen.

Abgang: Mittellang bis lang, belegt dann aber eine halbe Ewigkeit die Zunge. Wieder mit den Aromen des Gaumen.

Fazit: Jung und frisch, was man ihm auch anmerkt. Auch hier wieder ein Whisky mit Potenzial, nur älter werden müsste er noch.

81/100 Punkte (verkostet 2015)
Ich danke der Brennerei Senft für die Probe!