Clynelish 1997, 16 Jahre, 48% alc.
Abfüller: Distiller's Art (Langside Distillers)
Ausbau: Bourbonfass
Region: Highlands, Schottland

Nase: Sommeräpfel, unreife Birnen und getrocknete Aprikosen in Schlagsahne. Viel Holzwürze, einiges an Meersalz sowie eine Prise milder Pfeffer. Mit einiger Zeit werden die Äpfel trockener, dazu kommt das Aroma von Wiesenblumen und Heu.

Gaumen: Sehr süß, wieder mit den Äpfeln. Dazu kommen Mango und ein Spritzer Limettensaft. Daneben wieder die Holzwürze, einiges an prickelnder Eiche mit leichten Bitterstoffen. Zudem Salz und Anis.

Abgang: Süß, ölig und würzig, dabei ziemlich lang. Süße Anis-Bonbons.

Fazit: Herrlicher Whisky, welcher Süße und Gewürze optimal vereint.

87/100 Punkte (verkostet 2015, ca. 80 €)
Ich danke dem Importeur (
prowhisky) für Probe und Foto!