Clynelish 1997-2015, 18 Jahre, 55% alc.
Abfüller: Liquid Treasures
Ausbau: Bourbonfass
Region: Highlands, Schottland

Nase: Würzig und fruchtig süß. Akazienhonig, Zitronenkuchen und einiges an Gerstenmalz. Dahinter viel Zuckerguss, Streuselschnecke und minimal Ananas neben Melonenstückchen. Der Whisky wirkt dennoch trocken und zeigt etwas Holzrauch.

Gaumen: Intensiv und vollmundig, etwas fleischig. Die Früchte der Nase belegen den Mundraum. Süße Zitronen, Zuckersirup, Honig und Vanilleschoten in leichter Gewürzmischung. Hinzu kommen angenehme Eichenholzaromen.

Abgang: Lang und trocken, mit leichtem Holzrauch und einem Hauch Menthol. Wärmt bis in den Magen hinunter, ohne dabei alkoholisch zu wirken.

Fazit: Fruchtig schön, mit säurearmer Zitrone. Dieser Clynelish hat mir wirklich ausgezeichnet gefallen!

90/100 Punkte (verkostet 2015, ca. 115 €)
Ich danke dailydram.de für Probe und Foto!