Fettercairn 2008-2015, 7 Jahre, 46%
Abfüller: Hepburns Choice
Ausbau: Refill Hogshead
Region: Highlands, Schottland

Nase: Jung und frisch, auch alkoholisch. Mürbes Obst, erinnert noch stark an New Make. Aromen von Ananas, Mangos, Erdbeeren, Rhabarber und Äpfeln, allerdings leicht säuerlich.

Gaumen: Limetten und Butterscotch, Äpfel, säuerliche Bitternoten, zudem ziemlich klares Malz mit einem entfernten Tick Vanille.

Abgang: Mittellang, malzig und würzig. Wieder mit dem Hang zu Zitrusfrüchten.

Fazit: Abgang und Gaumen schon recht schön, die Nase ist jedoch von unreifen Früchten und alkoholischen Fehlnoten geprägt. Das Potenzial ist da, der Single Malt hätte aber noch 3-5 Jahre im Fass bleiben sollen.

77/100 Punkte (verkostet 2015, ca. 40 €)
Ich danke dem Vertrieb prowhisky für die Probe und das Foto!