Teaninich 1985-2015, 29 Jahre, 51,2% alc.
Abfüller: Five Lions
Ausbau: Bourbonfass (hogshead, second fill)
Region: Highlands, Schottland

Nase: Fruchtig und sehr süß, riecht leicht klebrig. Baumharz, Vanille und Tanne, zudem sehr viel feuchtes Holz. Grapefruits sind mit dabei, auch Orangen. Nach etwas Zeit kommen Kräuter, Heide und Eukalyptus auf.

Gaumen: Im Mundraum sofort sehr kräftig und einnehmend, viel würziger als die Nase. Pfeffrig, leicht scharf und diverse Küchenkräuter. Von der Frucht ist nicht mehr viel übrig, sie vereint sich ein wenig mit Vanille und Minze.

Abgang: Lang und würzig, Schärfe und Menthol.

Fazit: Interessant und gut, leider sind nicht viele Teaninich auf dem Markt zu finden.

85/100 Punkte (verkostet 2015 - im Abo bei FL erhältlich)
Ich danke Five Lions für die Probe!