Tomatin 15 Jahre, 43% alc. Originalabfüllung

Region: Highlands, Schottland

Nase: In der Nase öffnen sich erst einmal Zitrusaromen: Zitronensaft und Orangenabrieb, Grapefruit. Dahinter tauchen dann Heidenoten auf, etwas Honig, ein wenig Heidekraut. Alles in allem wird die Nase von Vanille abgerundet.

Gaumen: Hier kommt nun auch etwas vom Alter durch, sehr angenehm fruchtig. Aprikosen und Pfirsiche, wieder etwas Orange, die auch länger auf dem Gaumen bleibt. Der Honig der Nase trägt ein wenig dicker auf.

Abgang: Lang und fruchtig, nur eine leichte Eiche ist spürbar.

Fazit: Die Nase würde ich eher einem jungen Speysider zurechnen, nicht einem Highland-Whisky. Der Whisky ist sehr harmonisch, Gaumen und Abgang haben mir richtig gut gefallen.

82/100 Punkten (verkostet 2013, ca. 45,00 €)