Ardbeg 30 Jahre "very old", 40% alc.
Originalabfüllung
Region: Islay, Schottland

Nase: Sehr elegant, der Torfrauch ist tiefsinnig und angenehm, das Alter hat alle Kanten geglättet. Eine angenehme Süße kommt auf, Himbeermarmelade fällt mir zuerst an, danach etwas Grenadine und Schwarztee mit Honig. Es kommt eine leichte Tabaknote auf, etwas Zigarrenrauch und geöltes Eichenholz.

Gaumen: Grüner Tee und ein Hauch Pfefferminz, Torfrauch. Dahinter dann ganz entfernt Zitronensaft, Leder und süßer Pfeifentabak, getrocknete Beerenfrüchte, Küchenkräuter und Holzzucker.

Abgang: Sehr lang, sehr angenehm, etwas geräucherter Schinken mit Kräuter-Honigmarinade, Gewürznelken und Rosmarin.

Fazit: Großartig!

93/100 Punkte (verkostet 2016, ca. 1.200 €)
Ich danke Erik B. für das Foto!