Arran 1996, 18 Jahre, 55% alc.
Abfüller: Anam na h-Alba
Ausbau: Sherryfass (first fill)
Region: Isle of Arran, Schottland

Nase: Sherry, wirklich angenehmer Sherryeinfluss. Sauerkirschen, Brombeeren, Cranberrys. Dazu kommen Leder, Nüsse und die Früchte werden trockener, aber auch süßer. Daneben wirken Toffee sowie Schokolade mit Ingwer und Chili, Kakaobutter und etwas Leder. Die süßen Früchte überwiegen jedoch, die anderen Aromen runden eher ab.

Gaumen: Kirschen und auch wieder die Brombeeren, süß und fruchtig. Dahinter eine Spur Malz sowie leicht prickelndes Eichenholz. Ingwerstäbchen und Zimt, Mandeln und Zartbitterschokolade.

Abgang: Mittellang bis lang, Schokolade mit getrockneten Beerenfrüchten, Milchkaffee mit einer Prise Zimt.

Fazit: Herrlicher Arran, wirklich sehr gutes Fass!

88/100 Punkte (verkostet 2015, 90 €)

Ich danke dem Abfüller Anam na h-Alba für die Probe und das Foto!