Bunnahabhain 2001-2011, 9 Jahre, 57,7% alc. G&M

Abfüller: Gordon & MacPhail (für van Wees)

Ausbau: Refill Sherry Hogshead No. 808

Region: Islay, Schottland

Nase: Schön fruchtiger Sherry mit komplexen Gewürzaromen, etwas schwer zu differenzieren. Beerenfrüchte, getrocknete Himbeeren und Rosinen. Es folgen Kakaobutter, milder Kaffee und leichte Gewürze. Der Alkohol ist schon gut eingebunden.

Gaumen: Nachdem sich der Alkohol sich etwas gelegt hat, kommen Sherryaromen auf. Wieder die Beerenfrüchte, diesmal sehr cremig. Schokolade mit leicht pfeffriger Gewürznote.

Abgang: Lang und prickelnd, die Gewürze werden stärker. Dazu Milchschokolade.

Fazit: Schöner Sherry-Bunna ohne jede Bitterkeit, dennoch für das Alter schon eine schöne Komplexität. Mit Wasser verliert er kaum.

85/100 Punkte (verkostet 2015 - ca. 60 €)
Ich danke dem Whisky Häuslein für Probe und Foto