Caol Ila 1981 - 2013, 31 Jahre, 54% alc. C&S

Abfüller: C&S Dram Collection

Ausbau: Hogshead, Cask 5683

Region: Islay, Schottland

Besonderheit: Limitiert auf 119 Flaschen.

Nase: Frucht in Rauch. Orangenmarmelade auf stark geröstetem Toast, sehr reife Banane in Honig, Salzwasser.

Gaumen:  Frisch und fruchtig, wieder der Honig mit Bananen, dazu Aprikosen und auch wieder die Orangenmarmelade. Dann kommt wieder die Küste, mineralischer Torfrauch, Salz.

Abgang: Weniger Frucht, mehr Rauch. Sehr langer Abgang, bis in den Magen wärmend.

Fazit: Ein wunderbarer Caol Ila, dessen Alter man ihm allerdings nicht wirklich anmerkt. Insbesondere die Bananenaromen fand ich äußerst interessant.

90/100 Punkte (verkostet 2014, ca. 140,00 €)