Jura 10 Jahre, 40% alc. Originalabfüllung

Region: Isle of Jura, Schottland

 

Nase: Erdig und salzig, Anklänge von Olivenöl, frisch geschlagene Tanne. Insgesamt sehr mineralisch und mit vielen erdigen Aromen.

Gaumen: Trockene Süße, Gerste und Malz, prickelnd. Zum Ende hin fleur de sel.

Abgang: kurz mit Getreide, auch hier wieder das Salz.

Fazit: Die Standartabfüllung einer kleinen Brennerei auf einer winzigen Insel. Nicht komplex, einige Fehlnoten und dennoch irgendwie interessant.

71/100 Punkten
(verkostet 2011, Preis derzeit knapp 28,00 € im Supermarkt)