Dunyvaig 1990-2013, 23 Jahre, 55,1% alc.
Abfüller: Silver Seal
Ausbau: Sherry Cask
Region: Islay

Nase: Würzig, rauchig, leicht süß und mit Betonung auf das Sherryfass. Pflaumen, Orangenmarmelade auf leicht angebranntem Toast. Daneben ein kleines Lagerfeuer mit Treibholz, zudem Salz und abgestandener Schwarztee.

Gaumen: Intensiv und vollmundig, hier kommt das Sherryfass voll zu tragen. Sultaninen, Orangenringe, Pfeifentabak und Milchschokolade, dazu diverses Grillgut (Fleisch & Fisch). Danach sehr trockene Eichenaromen, zudem viel Zimt.

Abgang: Lang, bäumt sich wie eine Welle auf und schlägt dann mit gezuckerten Johannisbeeren, Torfrauch und Zimt voll zu. Dahinter Eichenholz, welches eine Ewigkeit anhält.

Fazit: Richtig genial - Silver Seal in Hochform. Die Brennerei wird zwar nicht genannt, ich tippe mal entweder Lagavulin oder Bunnahabhain.

90/100 Punkte (verkostet 2015, ca. 190 €)
Ich danke Marcus Oelgemöller für Probe und Foto!