Talisker 2008-2015, 6 Jahre, 46% alc.
Abfüller: Hepburns Choice (Langside Distillers)
Ausbau: Refill Hogshead
Region: Isle of Skye, Schottland

Nase: Jung und frisch, phenolischer Torfrauch. Jod, Krankenhausflur und Verbandszeug, etwas Desinfektionsmittel. Für einen Talisker überraschend medizinisch. Es folgt eine leichte Fruchtnote, etwas Pfirsich und Aprikose, der Rauch gerät in den Hintergrund, die Aromen werden malziger und grasiger.

Gaumen: Torf und Teer, Gewürze und Jod, Pfeffer und etwas Malz sowie Getreide und einer leichten Nuss. Insgesamt allerdings nicht sehr streng, vom Alkohol trotz der Jugend nur wenig zu spüren.

Abgang: Mittellang und sehr cremig, fast schon seidig. Verschwindet schnell, nur das Malz verweilt etwas länger. Ein Ansatz von Chili, aber wirklich nur minimal.

Fazit: Sehr gefällig und wirklich schön, für das Alter ein wirklich angenehmer Talisker, der mich überrascht hat.

85/100 Punkte (verkostet 2015)
Ich danke dem Vertrieb (prowhisky) für Probe und Foto