Ayrshire 1998-2014, 16 Jahre, 43% alc.
Abfüller: Signatory Vintage
Region: Lowlands, Schottland

Besonderheit: Single Grain Whisky

Nase: Leicht alkoholisch, legt sich aber sehr schnell. Tropische Früchte, Melone und Mango, Grapefruit und Zitronenlimonade. Dahinter Getreide und eine kleine Spur schwarzer Pfeffer, wird mit der Zeit etwas stärker, er wechselt sich mit der alkoholischen Note ab.

Gaumen: Leicht süßlich mit den Fruchtnoten der Nase, hinzu kommen aber auch noch Erdbeeren und Menthol, Getreide sowie Minze. Dahinter folgt wieder eine ordentliche Portion Pfeffer.

Abgang: Eher kurz, leicht, seidig und etwas fruchtig. Dazu eine gewisse Bitterkeit, jedoch ohne Eiche.

Fazit: Die Nase ist okay, Gaumen und Abgang seidig und cremig.

80/100 Punkte (verkostet 2015, ca. 35 €)