Littlemill 8 Jahre, 40% alc. Originalabfüllung aus den 90er Jahren
Region: Lowlands, Schottland

Nase: Leichte Fruchtaromen, Frühlingswiese, Tulpen und Malzzucker. Daneben viel Vanille und Karamell,  gefolgt von weiterem Getreide, Walnüsse und Beerenfrüchte, auch ein wenig Mandarine.

Gaumen: Leicht und etwas ölig, Orangen und Sultaninen, viel Malz und etwas Rohrzucker. Danach offenbart sich Bitterkaramell und angekohltes Brot.

Abgang: Mittellang und mit Nüssen, Malz sowie wieder ein wenig Karamell. Wirkt deutlich trockener als auf dem Gaumen, begleitet von einer sanften Würze.

Fazit: Easy drinking, typisch für die Region.
81/100 Punkte (verkostet 2015, in Auktionen ab 120 € aufwärts)