Aberlour Glenlivet 12 Jahre, 40% alc. Originalabfüllung aus den 70er Jahren.

Region: Speyside, Schottland

Nase: Schöner Antritt, er beginnt erst fruchtig mit Zitrusfrüchten und Sherryaromen, ein wenig Heidelbeere und ziemlich reife Pflaumen. Zusätzlich sind hier richtig schöne Tabaknoten, es riecht nach altem Holz. Der Eindruck ist trocken, fast schon ist ein minimaler Rauch im Hintergrund zu erkennen.

Gaumen: Vollmundig und intensiv, mit Sherry und einer schönen Kante Eichenholz. Die Zitrusfrüchte der Nase sind wieder da, leicht bitter und würzig erscheint die Eiche. Zum Ende hin eher trocken.

Abgang: Mittellang und trocken, mit würzigen aber auch etwas bitteren Eichennoten.

Fazit: Ein sehr schöner dram. Ich danke whiskycuse diesen verkosten zu können!

85/100 Punkten (verkostet 2014, in Auktionen ca. 80 €)