Allt-a-Bhainne 1992-2015, 22 Jahre, 52,5% alc.
Abfüller: Cadenhead's (Small Batch)
Ausbau: Bourbonfass
Region: Speyside, Schottland 

Nase: Erstaunlich würzig, etwas Salbei und Fenchel kommen auf, dahinter Aprikosen und etwas unreife Pfirsich. Dahinter dann Honig und harziges Lärchenholz, auch etwas Karamell ist mit dabei. Der Alkohol ist nicht bemerkbar.

Gaumen: Kräftig und sehr würzig. Hier wieder der Fenchel, dann Kiefernholz und diesmal reife Pfirsiche. Zudem Gewürznelken und frische Vanilleschoten.

Abgang: Sehr lang, sehr kräftig, viel Eiche, viel Würze. Stark geröstetes Malz und Mascarpone.

Fazit: Spannend und lecker, verdünnen würde ich diesen Single Malt allerdings nicht.

85/100 Punkte (verkostet 2015, ca. 95 €)
Ich danke dem Cadenhead's Berlin für die Probe!