Glen Grant 1992-2014, 22 Jahre, 50% alc. Signatory Vintage

Abfüller: Signatory Vintage (CS Collection)

Ausbau: "Hogshead" Cask No 55417

Region: Speyside, Schottland

Besonderheit: Limitiert auf 191 Flaschen

Nase: Angenehme Fruchtaromen, Aprikosen und Äpfel, etwas entfernt Pfirsich, dazu helle Beeren. Danach folgen Bienenwachs und Honig, auch leichte Kräuternoten finden sich im Malt. Die Eiche wirkt überhaupt nicht bitter, eher leicht und wie frisch polierte Eichenholzmöbel.

Gaumen: Fruchtig und angenehm cremig, Toffee. Dahinter kommt der Whisky dann viel würziger und kräftiger daher, mit bitteren Eichenaromen und Wintergewürzen. Zartbitterschokolade rundet den Malt ab.

Abgang: Lang. Der erste Eindruck ist schnell weg, der trockene Abgang kommt dann aber schleichend wieder und bleibt ziemlich lange. Leicht bittere Holzaromen, frisch gebrühter Kaffee und zum Ende hin eine milde Tabaknote.

Fazit: Gelungen mit einem wirklich guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Deutlich runder als der "Weltmeister-Whisky" (1990, 24yo).

85/100 Punkte (verkostet 2014, ca. 72,00€)