Glen Moray 1973-2010, 36yo, 53,1% alc. TWA

Abfüller: The Whisky Agency (TWA)

Ausbau: Ex-Bourbonfass (Einzelfassabfüllung)

Region: Speyside, Schottland

Nase: Startet würzig und tief mit tropischen Früchten, darunter Mango und Drachenfrucht. Ziemlich süße Aromen die in holzige Noten eingebunden sind. Etwas Malz und Getreide, Heuwiese. Ganz im Hintergrund schwebt die Vanille mit.

Gaumen: Enorm cremig, hinten raus trockener. Mundfüllend und intensiv. Malzig, Karamell und Toffee, süße Sahne.

Abgang: Lang und intensiv, zum Ende hin viel Eiche. Ansonsten wie auf dem Gaumen.

Fazit: Nicht viel zu sagen....geiles Teil!

91/100 Punkte (verkostet 2014,  ca. 220 €)