Glenrothes 2007-2015, 8 Jahre, 67% alc.
Abfüller: Adelphi
Ausbau: Sherryfass No. 3531
Region: Speyside, Schottland

Nase: Alkoholisch, klar bei der Stärke. Die Nase gewöhnt sich jedoch schnell daran. Dahinter kommen Rosinen, Rumkugeln und kräftiger Zigarrentabak zum Vorschein. Dazu etwas Möbelpolitur, Zartbitterschokolade und getrocknete Beeren. Im Hintergrund hält sich ein wenig Filterkaffee.

Gaumen: Dunkle Beeren, Ahornsirup, Zuckermelasse und Rosinen. Dazu schon einiges an Eiche, ohne jedoch richtig bitter zu wirken. Espressobohnen, Salmiak und tiefdunkle Herrenschokolade.

Abgang: Sehr lang, sehr süß, mit Zedernholz, Sultaninen und getrockneten Orangen. Daneben einiges an Kakao.

Fazit: Wunderbares Teil!
92/100 Punkte (verkostet 2015, ca. 140 €)

Ich danke Marcus Oelgenmöller für Probe und Foto!