Speyburn 1989-2013, 23yo, 46% G&M

Abfüller: Gordon & MacPhail

Ausbau:Refill Sherry Hogsheads

Nase: Helle Früchte die sich nach kurzer Zeit in tropische Früchte verabschieden. Anklänge von Ananas, Pfirsich. Abgerundet wird dies durch dunklen Honig, welcher die Aromen bindet. Alles in allem fruchtig süß, immer noch etwas frisch, ein Hauch Minze.

Gaumen: Banane (grün/gelb), Würze (Pfeffer, Anis) und Kakao. Walnüsse und Mandeln hinterlassen eindeutige Spuren. Zudem spielen hier Orangennoten mit.

Abgang: Lang und fein, sehr genehm.

Fazit: Ältere Speyburns, immer einen Kauf wert. Nicht einfach, nicht zu komplex. Für fortgeschrittene Genießer. Den hätte ich gerne mit ein paar Volumenprozenten mehr!

87/100 Punkte (Verkostet 2014 - Preis bei Einführung 60 € - mittlerweile ca. 100 €)