Tomintoul 16yo, 40%, Originalabfüllung

Ausbau: Bourbon- und Sherryfässer

Region: Speyside, Schottland


Nase: Lebendig frisch, Zitrusaromen, Orangen und helle unreife Äpfel. Dahinter grasige Noten, Heuwiese, Moos. Aber auch erdige und fleischig Aromen - irgendwie habe ich Assoziationen von Gulasch mit ordentlich Paprika.

Gaumen: Seidig und leicht, starke Getreidenote, leicht bitter. Ähnelt einem Grain. Dahinter dann leicht fruchtig, Orangen und etwas Grapefruit. Die erdigen Aromen der Nase geben sich eher würzig.

Abgang: Lang und hier ziemlich wild. Erdbeeren und Orangen, eine leichte Sherrysüße sowie mildes Mandelmarzipan.

Fazit: Nase und Gaumen sind im völligen Einklang zueinander. Der Abgang dagegen wirkt fast schon aus dem vorherigen Profil ausbrechend und gefällt mir daher schon ganz gut.

83/100 Punkte (verkostet 2014, ca. 50 €)
Danke für das Foto, Christian